Über uns

Das Projekt ist Teil der Forschungsarbeit der Arbeitseinheit Gesundheitspsychologie an der Universität Witten/Herdecke. Wir erforschen das menschliche Verhalten und Erleben von Individuen als Teil eines größeren Paar- oder Familiensystems. Uns interessiert, wie Paare und Familien die täglichen kleinen und großen Herausforderungen im Alltag meistern und wie man sie dabei am besten unterstützen kann. 

Unser Team

Prof. Dr. Anne Milek

Leiterin der Arbeitseinheit und Projektleitung

Katharina I. Salo

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Schwerpunkt: Herzratenvariabilität

Eva Katharina Matthias

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Schwerpunkt: Emotionsregulation im Kontext Eltern-Kind-Beziehung

Valeria Eckardt

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Schwerpunkt: Dyadische Stressregulation in Paarbeziehungen

Lina Brockmeier

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Schwerpunkt: Smartphone-Nutzung und Stresserleben/ Wohlbefinden

Das Forschungsprojekt wird gemeinsam mit unseren studentischen Teammitgliedern geplant und umgesetzt:

Annelie Schnabel

Belana Gudaitis

Charlotte Knoblauch

Kristina Nierling

Magdalena Hausmann

Sarah Aretz

Unsere ehemaligen Teammitglieder

Daniela R. Recchia

Meret König

Elena Rempe

Madalina Robe

Pauline Brouër

Anastasiya Hmir

Leonie Koch

Jana Tüller

Laura Ruffing

Julia Berkhoff

Amelie Wollmann

Rosa Glaser

Nicolas G. Hoberg

Anna Breulmann

Mara Waldmann

Julia Jenisch

Lea Prange

Magdalena Lipp

Deborah Kincaid

Jenny Richlich

Leonie Schröder

Dr. Lisanne S. Pauw

Patricia Kusy

Rieke Elfering

Sophie Rupprecht

Jakob Lederle

Felicia Jung

Luzian Ganz